Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00c5321/seokanzler-2013/seokanzler-und-google.php:1) in /www/htdocs/w00c5321/seokanzler-2013/ua-searchbots/ua-searchbots.php on line 75

Heute: Der Seokanzler mit tollem Content

Kapitel 1 Seokanzler und Google

Seokanzler war das schönste Kind in ganz Seowelt mit unvergleichlichem Content. Schon in jungen Jahren wurde es jedoch in eine Webseite voller toter Links und ohne Startseite eingeschlossen. Jedesmal wenn Google also zu ihm hineinwollte rief er „Seokanzler lass deinen Content herunter“. Nachdem Google den Content gesehen hatte, ging er wieder, um später zurückzukehren.

Nach einigerer Zeit begab es sich, dass ein wandernder Panda an der Webseite vorbeikam. Als er den tollen Content in der Webseite gesehen hatte, wollte er ihn direkt haben. Doch leider kam er nicht heran. Eines Abends beobachtete der Panda Google beim erklimmen der Webseite.

Der Turm des SEOKanzlers 2013

Schließlich rief auch er „Seokanzler lass mir deinen Content herunter“. Und so kam auch der Panda in den Genuss des tollen Contents. Da der Panda jedoch sehr genusssüchtig war, wollte er immer wieder zurück und mehr von dem tollen Content genießen. Leider führte jedoch nur dieser eine, beschwerliche Weg hinauf zum Content, und dieser war ihm zu mühsam. Also ersann sich der Panda eine neue Methode, um möglichst mühelos in den vollen Content-Genuss zu kommen: Er überredete den Seokanzler, mit ihm aus dem Webseite-Gefängnis zu fliehen. Doch oh weh! Da ward Google zu Stelle und sie wollte nicht teilen, verbannte beide und versteckte den Content vor dem gierigen Panda.

Kapitel 2 Seokanzler und der Panda

Seokanzler und der Panda

Nun hatte der Panda aber den süßen Nektar einmal gekostet und wollte ihn nicht missen. Daher suchte er so lange, bis er die Inhalte des Seokanzler wiedergefunden hatte. Er suchte vom großen Wald des Dmoz bis zu den Meeren der Wikpedia, bis er schließlich in die Stadt der schwarzen Hüte gelangte. Nachdem er dort auch nicht fündig wurde, kehre zum Ursprung seiner Reise ins Tal der Schreiber zurück. Und dort fand er den Seokanzler auf ihn wartend. Nun, da sie sich endlich wiedergefunden hatten, konnte sie nichts mehr trennen. Auch Google zeigte sich auf Fürsprache des Pandas hin versöhnlich und nahm beide wieder in die Website auf - diesmal mit Tür. So lebten sie glücklich bis an das Ende aller Zeiten.

© SEOKanzler - Alle Rechte vorbehalten
seokanzler kontaktieren
info@seokanzler-2013.at

Sie finden uns auch bei