Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00c5321/seokanzler-2013/seokanzler-in-oesterreich.php:1) in /www/htdocs/w00c5321/seokanzler-2013/ua-searchbots/ua-searchbots.php on line 75

Der SEOKanzler ist jetzt Österreicher!

Verraten von seinem Heimatland kehrt der SEOKanzler der Bundesrepublik Deutschland den Rücken zu um bis auf Weiteres seine Winter Residenz, das Schloss am Wörthersee, in seiner neuen Wahlheimat Österreich, zu beziehen. Trotz des jüngsten Abhörskandals, von dem auch die Kanzlerin selbst direkt betroffen ist, beschloss die Bundesregierung Anfang der Woche unseren Helden, der sein Leben für das Grundrecht und den Datenschutz riskierte, an die USA und deren gesetzliche Vertreter Dog den Kopfgeldjäger und dessen Gehilfin mit den extremen weiblichen Rundungen, zu übergeben. Noch mit den stark traumatischen Erlebnissen in Guantanamo Bay kämpfend, beschloss unser SEOKanzler sich nicht mehr in die Obhut der US Regierung zu begeben und trat stattdessen die Flucht in das geliebte Nachbarland Österreich an. Zu tief sitzt noch der Shock. Die privaten Fotos der Kanzlerin wird er wohl nie wieder vollständig aus seinem Kopf bekommen und nachts wacht er regelmäßig Schweiß gebadet auf, weil er immer wieder denselben Albtraum durchlebt, in dem er ein ganz persönliches Ständchen von Schlager- und Pop-Ikone Andrea Berg gesungen bekommt. In Österreich jedoch, wurde er mit offenen Armen empfangen und man gewährte ihm Asyl auf Lebenszeit mit einer Selbstverständlichkeit, die unseren SEOKanzler zu Tränen rührte.

SEOKanzler Big in Austria

Bereits jetzt wird er dort wie ein Popstar gefeiert. Unter seinem Alter-Ego DJ SEOKanzler füllt er ganze Stadien, wie es sonst nur David Guetta vermag. Auf Grund der aktuellen Enthüllungen um besagten „DJ“, scheut der SEOKanzler aber genau diesen Vergleich und möchte nicht in einem Zug mit Diesem genannt werden.


In Österreich ist die Welt noch in Ordnung

In den österreichischen Medien hat sich aber auch ein anderer Spitzname durchgesetzt. Dort nennt man ihn nur noch den Alpen-Ghandi. Denn im Gegensatz zur deutschen Bevölkerung scheint man nämlich in Österreich noch Wert darauf zu legen, dass keine Unbefugten Zugriff auf persönliche Daten bekommen! Dieser Fakt wird auch durch die Nutzerzahlen von Facebook im jeweiligen Land belegt. Während bereits 50% der Deutschen Facebook nutzen sind es in Österreich nur ca. ein Drittel aller Einwohner. Dank des großen Einflusses unserers SEOKanzlers sinken diese Nutzerzahlen selbstverständlich täglich weiter. Der Absatz von abhörsicheren Dosentelefonen, beim Volk auch liebevoll das SEOKanzlerPhone genannt, ist in den letzten Tagen jedoch rapide in die Höhe geschnellt, so dass Apple nur staunen kann.

Für den Inhalt dieser Webseite ist Blanka S. verantwortlich. Natürlich mit viel Unterstützung des Seokanzler-Wahlkampfteams Manuel O., Fabio J., Felix K., Sergej K. und Alexander L.



Für den Inhalt dieser Webseite ist Mario - der Seokanzler ohne Plan verantwortlich.
© SEOKanzler - Alle Rechte vorbehalten
seokanzler kontaktieren
info@seokanzler-2013.at

Sie finden uns auch bei